AGENDA

25 März 2022
18:00

Tunes bei Xu

21:00
6 Apr. 2022

DRUCK ALS KUNST
Gespräch mit Arno Hassler (Atelier de gravure Moutier), Linus Bill+Adrien Horni, Izidora L. LETHE, Claudine Metzger (Kunsthaus Grenchen), Felix Stöckle (TURBOPRESS)

19:00
23 Apr. 2022
12:00
1 Mai 2022

Au Joli Mois de Mai Visarte Biel/Bienne

10 Juni 2022

Vernissage LARA DÂMASO

18:00

edICIon, 17.12. – 19.12.2021

ABGESAGT

Verschoben auf 2022

Kleine Bieler Büchermesse / Petite foire biennoise du livre

Fr, 17. Dezember, 16:00-20:00
Sa, 18. Dezember, 13:00-20:00
So, 19. Dezember, 11:00-16:00


Die kleine Bieler Büchermesse edICIon21 muss abgesagt und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.
Bitte unterstützt alle unabhängigen Verlegerinnen und Verleger!
Kauft Bücher!

edICIon bietet lokalen und umliegenden Verlagen eine Plattform, um ihre Produkte und Aktivitäten einem breiten Publikum zu präsentieren. edICIon hat auch zum Ziel, das «Buch» – in all seinen Formen – als wesentliches Kulturgut im Bewusstsein zu verankern. Das Projekt edICIon wurde von Ursi Anna Aeschbacher (verlag die brotsuppe, Biel/Bienne), Judith Luks (edition clandestin, Biel/Bienne), Barbara Meyer Cesta & Rudolf Steiner (Edition Haus am Gern, Biel/Bienne) initiiert und wurde kürzlich durch die Buchhandlung Bostryche (Catherine Kohler, Biel/Bienne) ergänzt.

Dieses Jahr findet edICIon vom 17. bis 19. Dezember 2021 in der KRONE KORONE, der Voirie, der Buchhandlung Bostryche, der Galerie Gewölbe und dem Café Littéraire statt. Weitere Informationen über edICIon21 HIER.

Bildmaterial von TURBO PRESS.

Unterstützung durch die Stadt Biel/Bienne, Kanton Bern.