AGENDA

6 Juni 2024

Vernissage Kunsthalle Bern Mathias C. Pfund et al.

18:00
20 Juni 2024

Vernissage HKB CAP Diploma Festival

18:00
5 Juli 2024

Vernissage Rachele Monti

18:00

Snow dancing im kalten Polar, 4.2. – 2.4.2023

KRONE COURONNE, lieu secret, Lokal-int im Kunsthaus Pasquart, Biel

4.2. – 2.4.2023

POMA DRAMA PARTY
Sa, 4.2.2023, 18:00 til late

Line-Up:
17:00 dj kool sinalco
18:00 HAYA33 hottarek
20:00 Mohdīīgue
22:00 phonoboy
23:00 -> Re: ahhh
00:00 biofs consp
01:00 Salami Slice


Wir - KRONE COURONNE, geheimer Ort und Lokal-int - wurden vom Paul Bernard eingeladen die Salle Poma vom Kunsthaus Pasquart zu bespielen. Unser alltägliches Angebot ist unentgeltlich und niederschwellig (Diversität des Publikums ist erwünscht) die Getränke sind frei (prix libre), der soziale Raum (gemeinsame informelle Diskussionen im und über das Kunstwerk) sind Programm. Flache Hierarchie, Sponaneität und Partizipation sind für uns Alltag. Anhand von 8 Schwerpunkten wollen wir im Kunsthaus Pasquart diese Eigenheiten spielerisch herausarbeiten.

_
Mitteilung des Kunsthauses Pasquart:
«Snow dancing» ist gleichzeitig Titel einer Ausstellung und eines Buches des Künstlers Philippe Parreno, die beide auf Anfang der 1990er Jahre zurückgehen. Die Worte «im kalten Polar» entstammen dem Lied «Eisbär» der legendären Berner Band Grauzone. Unter diesem enigmatischen Titel erhielten die drei Kunsträume KRONE COURONNE, lieu secret und Lokal-int eine Carte Blanche für die Bespielung der imposanten Salle Poma im Kunsthaus Pasquart.

Die drei Kunstorte haben sich für eine Form der institutionellen Kritik entschieden, die zugleich grosszügig und humorvoll ist. Angefangen mit einem grossen Fest in der Nacht vom vierten auf den fünften Februar…

Sommerausstellung (keine Öffnungszeiten)