AGENDA

8 Feb. 2023

TAVOLATA von Lino Meister

19:00
10 März 2023

Konzert von Elischa Heller

19:00

SILHOUETTES, 22.7. – 20.8.2022

Marie José Burki, Miriam Cahn, Lilian Frei, Vera Isler, Henri Matisse, Barbara Meyer Cesta, Cyril Porchet, Nicolas Raufaste, Hans Peter von Ah

Werke aus der Sammlung der Stadt Biel

Einweihung
Fr, 22.7.2022, 18:00


Diesen Sommer sind in den Schaufenstern von KRONE COURONNE Figuren, Körper, Silhouetten zu sehen, wartend, in Bewegung, versammelt oder allein. Von der abstrakten Darstellung bis zum präzisen Ausdruck weben die Werke - alle aus der Sammlung der Stadt Biel - feine formale Verbindungen. Der Dialog geht aber auch darüber hinaus: der der Figuration in ihrer breiten Dimension. Ob formal oder hyperrealistisch, diese figurativen Darstellungen sprechen für sich selbst, sind Träger ihrer eigenen Erzählungen.

Eine Silhouette ist die Beschreibung einer Form, ihres Umrisses und dessen, was sie darstellt. Die Silhouette gibt visuelle Hinweise, sie ist erkennbar und gefühlsmässig. Die für die Ausstellung ausgewählten Silhouetten sind durch ihr Medium geprägt und definiert. Sie spielen mit dem Begriff der "Reproduktion", der für die Medien Fotografie, Druck, Video, Malerei und Skulptur spezifisch ist. Eingerahmt von einer Leinwand, einem Bildschirm oder den Fenstern, spiegeln die Werke das Spektrum der Darstellungen wider und offenbaren die Dichotomie zwischen dem "Bild in sich" und dem "Bild von".